Hallo! Willkommen auf der Seite Quereinsteiger!

Quereinsteiger ist ein gemeinnütziger ehrenamtlich geführter Verein, der die Interessen von beatmeten querschnittsgelähmten Tetraplegikern vertritt. (Tetraplegiker sind Menschen die keinerlei Kontrolle über und meist kein Gefühl in ihre vier Gliedmaßen haben). Hauptziel des Vereins ist es, frisch Verunfallten und deren Angehörige nach einem solch schweren Schicksalsschlag zu unterstützen, zu beraten und zur Seite zu stehen. Um dem langen Krankenhausaufenthalt zu entfliehen, möchten wir gemeinsam organisierte Kurzausflüge ermöglichen. Nachdem Krankenhaus möchten wir die Betroffenen in einen möglichst lebenswerten und selbstbestimmten Alltag begleiten. Des Weiteren wollen wir eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur Schaffung einer Community bieten. Mehr dazu finden Sie unter Leistungen.
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Lebenswelten 006

Vortrag bei Lebenswelten

Gestern am Freitag den 17.11.2017 war Quereinsteiger wieder auf Tour. Diesmal ging es zur Kinderklinik in Viersen. Mein Vater und Pflegerin Marion waren so nett mich zu begleiten. Dort fand eine Versammlung der Arbeitsgemeinschaft Lebenswelten statt. Diese Gemeinschaft setzt sich für die Belange von Kindern und Jugendlichen mit Beatmung ein. Eingeladen wurde ich (Thijs Hendriks) von HerrnThorsten Rhau (Organisationsmitglied) und wurde gebeten, dort über meinen Unfall und dessen Verarbeitung sowie über mein Leben mit Beatmung zu referieren. Dieser Bitte kam ich gerne nach.

Das Auditorium setzte sich aus verschiedenen Vertretern der Beatmungpflege, wie z.B. Kinderärzten, ehemalige Pflegern in verschiedenen Institutionen/Positionen, Pädagogen und  betroffenen Eltern, zusammmen. Nach meinem Beitrag, entstand aus interessanten Fragestellungen eine lebhafte Diskussionsrunde. In der anschließenden  Kaffeepause ging der rege Austausch weiter.

Hier noch einmal ein Dankeschön an Lebenswelten, für diesen sehr interessanten Nachmittag!

Verein für beatmete Querschnittsgelähmte Tetraplegiker